Zahlung und Lieferung

Versandkosten

Versandart

Versand durch

Gewicht bis

Preis brutto (inkl. MwSt)

Preis netto

1 Brief Post 0,2 Kg 1,45 € 1,22 €
1 Paket DPD 3,5 Kg 4,5 € 3,78 €
1 Paket DPD 32,5 Kg 6,99 € 5,87 €
2 Pakete DPD 62 Kg 13,98 € 11,75 €
3 Pakete DPD 93 Kg 20,97 € 17,62 €
4 Pakete DPD 130 Kg 27,96 € 23,5 €
5 Pakete DPD 162,5 Kg 34,95 € 29,37 €
6 Pakete DPD 195 Kg 41,94 € 35,24 €
7 Pakete DPD 227,5 Kg 48,93 € 41,12 €
8 Pakete DPD 260 Kg 55,92 € 46,99 €
9 Pakete DPD 292,5 Kg 62,91 € 52,87 €
10 Pakete DPD 325 Kg 69,9 € 58,74 €
1x Palette Spedition 1000 Kg 95 € 79,83 €

Bezahlung

Die Lieferung erfolgt grundsätzlich nur gegen Vorkasse.
Die Zahlung sollte innerhalb von 7 Tagen auf folgendem Konto eingegangen sein:

ATP-Keiner GmbH
IBAN: DE98515500350002093276
BIC: HELADEF1WET
Sparkasse Wetzlar

Verwendungszweck: Ihre Bestellnummer oder Kundennummer (siehe Bestellbestätigung oder Rechnung).

Zahlungsoptionen:
-Vorkasse
-Paypal (bestellung@atp-keiner.de)

Lieferung

Die Lieferungen erfolgen nur gegen Vorkasse ab beauftragtem Lager der ATP-Keiner GmbH an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

WICHTIG:
Wenn der Versandkarton äußerlich nicht absolut einwandfrei ist, lassen Sie sich das bitte vom Spediteur quittieren! Im Falle eines Transportschadens ist es andernfalls nur sehr schwer möglich, eine Versicherungsentschädigung zu erhalten. Nehmen Sie sich genug Zeit, um die Verpackung ausgiebig zu prüfen und lassen Sie sich nicht vom Spediteur zur Eile drängen.

Versand-Besonderheiten:
Falls "Lieferung unzustellbar" bzw. "Nachnahmesendung abgelehnt":
Der Kunde stellt sicher, dass er korrekte und vollständige Adressdaten im Feld Lieferadresse angegeben hat und zu normalen Geschäftszeiten für den Lieferservice erreichbar ist bzw. nach erfolglosem Zustellversuch eine Terminvereinbarung zur Entgegennahme vereinbart. Im Falle der Unzustellbarkeit der Lieferung gehen die gesamten Versandkosten zu Lasten des Käufers. Bei Verweigerung der Annahme, bei Zustellungen per 'Nachnahme', gehen die Versandkosten + Nachnahmegebühren ebenfalls zu Lasten des Käufers.

Erst nach Zahlungseingang wird die Ware versichert mit einem Paketdienst verschickt. Dieser übernimmt zwei Zustellversuche. Sollten Sie am Tage nicht erreichbar sein, bitten wir Sie eine andere, erreichbare Adresse anzugeben. Teilen Sie uns bitte Ihre Rufnummer mit, oder hinterlegen Sie diese in Ihrem Kundenkonto, damit wir bei einer Unklarheit oder bei einem Problem reagieren können. Die Versandkosten trägt der Besteller.

Die Wahl der jeweiligen Paketdienste oder Spedition bleibt der Firma „ATP-Keiner" vorbehalten. Der Käufer/Kunde hat kein Mitspracherecht in der Auswahl des Versandpartners! Die Angegebenen Versandkosten des Shops, gelten immer NUR für das Inland(D)! Versandkosten für das Ausland, können Sie jederzeit erfragen. Bitte detaillierte Angaben über Land, Bezirk.

ACHTUNG:
Eine Warenabholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich, da der Versand über eine Diakonische Einrichtung in Auftrag gegeben wird.